Rivva-Logo

»Everything and its Hashtag«

Es ist Zeit, die alten Kategorien zu überdenken und ihnen ein modernes Klassifizierungssystem zur Seite zu stellen: Hashtags sind das überlegene Content-Discovery-Tool. Flexibler. Dynamischer. Tagsonomischer :)

Damit Rivva wieder bunter wird, habe ich nebst neuem Webcrawler noch einen Klassifizierer zum maschinellen Hashtaggen entwickelt.

Tauchen nun mehrere Artikel zum Hashtag auf, teilt sich der Nachrichtenstrom und ein neuer Strom/Fluss/Bach und meinetwegen auch Rinnsal entsteht. Alles ist ein Fluss… wie schon unter »Everything is a Stream« skizziert.

Es ist ein Neuanfang. Überflüssig werden die großen Schubladen (#technik, #medien, #politik, usw.) dennoch nicht. Ich sehe die Hashtags mehr als Container orthogonal zu den bestehenden Kategorien und langfristig ungefähr als Auffangbecken für die Living Stories/Structured News.

∀ Nerds: Technisch sind Hashtags Vektoren und bilden einen Wald (disjunkte Bäume).

 

Archiv: 2024 (2)   2023 (2)   2021 (3)   2020 (1)   2019 (2)   2018 (5)   2017 (3)   2016 (3)   2015 (1)   2014 (2)   2013 (8)   2012 (11)   2011 (4)   2010 (8)   2009 (18)   2008 (12)   2007 (17)   alle (102)