Rivva-Logo

Information travels faster

Nur das Chrome-Release hatte bisher mehr Themendominanz als die "Story der Woche": Robert Basic verkauft die komplette deutsche Blogosphäre bei Ebay.

Es ist einer dieser höchst seltenen Momente, in denen Rivva wirklich mal funktioniert. Meist tröpfelt der Fluss ja eher gemächlich vor sich hin.

Zur Beschleunigung hab ich diese Woche aber mal (vom Twitterfeed) zum Twitter-API gewechselt, so dass neue Stories jetzt im selben Augenblick bei Twitter auftauchen wie auf der Site und im Feed. Dito gilt für FriendFeed, das ich nun direkt übers Simple Update Protocol pinge.

Ebenfalls gemacht ist diese Geschichte:

4 Kommentare

 

Archiv: 2016 (3)   2015 (1)   2014 (2)   2013 (8)   2012 (11)   2011 (4)   2010 (8)   2009 (18)   2008 (12)   2007 (17)   alle (84)